die école vivante auf Schnitzeljagd

Unser Schülerinnen und Schüler haben sich gewünscht einen Donnerstag mit der ganzen Schule zu verbringen. Letzte Woche war es dann soweit: in klassendurchmischten Gruppen und in Begleitung von mindestens zwei Lehrkräften zogen wir los. Unterwegs mussten unsere Schülerinnen und Schüler bei ein Verwandten und Nachbarn Fragen beantworten oder Aufgaben lösen, um Karten oder Hinweise für die nächste Station zu erhalten.

DSCF8648 (800x600)   DSCF8633

Unteranderem gab es ein Geschicklichkeitsspiel zu bewältigen, um Kommunkiation und Teamgeist zu stärken. Auch der erhebliche Altersunterschied in den Gruppen stellte kein Hindernis dar.

DSCF8662 (800x600) DSCF8677 (800x600)

Mit einer Einkausliste ging es zur nächstgelegenen Boutique. Um ihre Liste einlösen zu können, musste erst der Gordische Knoten gelöst werden. Danach konnten die Schüler und Schülerinnen ihre Süßigkeiten kaufen und bekamen den vorletzten Hinweis: Ziel, die nächste öffentliche Schule.

DSCF8678 (800x600) DSCF8684 (800x600)

In der Schule wartete auch die letzte Aufgabe. Unfassbar mutig stellten sie sich vor die ganze Klasse und sangen für die anderen Kinder zwei Lieder auf arabisch und englisch.

Im Anschluss gab es Tee und Brot und den letzten Aufstieg zu unserem Rastplatz, an dem wir beim Fussballspiel, Grillen und Zusammensein den Rest des Tages ausklingen lassen konnten.

DSCF8694 (800x600) DSCF8691 (800x600) DSCF8687 (800x600) Nun sind Herbstferien, eine Woche. Ab 07.12. sind wir wieder da.

 

Advertisements